Der rostige Ritter

Gosenbacher Grundschüler führten Musical auf

kano Siegen. Ritter möchte er wirklich nicht für immer sein: »Ich fühle mich in dieser Rüstung wie eine Sardine in der Büchse«, sagt Niklas Hartmann. Der Viertklässler ist der Hauptdarsteller des Theaterstücks »Ritter Rost und die Hexe Verstexe«, das gestern in der Grundschule Gosenbach seine Premiere hatte.

Die Geschichte des Ritters Rost und seines Drachen Koks, die auf einer Burg aus Metall und Schrott wohnen, haben die Schüler im Rahmen des Schulunterrichts durch ihre Lehrerin Anette Woltering kennen gelernt. Gemeinsam lasen sie zunächst das Buch und hörten sich später das als Musical angelegte Hörspiel an. Es erzählt von der Flucht des Drachen Koks, der fälschlicherweise meint, Ritter Rost verkaufe ihn an die Hexe Verstexe. Nach allerlei Abenteuern, beispielsweise Begegnungen mit Haien, Piraten und Räubern, kann schließlich das Missverständnis aufgeklärt werden.

Bevor die 21 Schüler ihr Musical vor Publikum aufführen konnten, wurden zunächst im Kunstunterricht die Kostüme und Requisiten, so z.B. die Ritterburg oder das Floß, gebastelt. Text und Gesang haben die Viertklässler bereits seit den Weihnachtsferien einstudiert.

Mit erstaunlicher Textsicherheit spielten und sangen die Kinder gestern. Und auch die gerissene Hose des Hauptdarstellers konnte die jungen Schauspieler nicht aus der Ruhe bringen.

Die Zuschauer, eine dritte Klasse der Gosenbacher Grundschule, zeigten sich begeistert. Sie waren so fasziniert von dem Stück, dass Lehrerin Anette Woltering erstaunt fragte: »Ihr springt ja gar nicht so wie sonst auf. Waren wir so gut?« Waren sie!

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen