Der ZOB Weidenau ist fertig

 Der Busbahnhof in Weidenau ist fertiggestellt. Ab sofort läuft der reguläre Fahrbetrieb wieder komplett über den ZOB. Foto: kalle
  • Der Busbahnhof in Weidenau ist fertiggestellt. Ab sofort läuft der reguläre Fahrbetrieb wieder komplett über den ZOB. Foto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

kalle - Ein kleines „Weihnachtsgeschenk“ gab es am Montag für den Siegener Stadtteil Weidenau. Nach rund 20-monatiger Bauzeit konnte Siegens Bürgermeister Steffen Mues im Beisein vieler geladener Gäste den modernisierten und umgebauten ZOB Weidenau offiziell freigeben. Damit, so Steffen Mues in seiner Rede, sei die Modernisierung der zweitwichtigsten Drehscheibe für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Stadt Siegen abgeschlossen.

Seit Monatgmittag läuft der reguläre Fahrbetrieb wieder an, die Haltestellen an der Weidenauer Straße waren bereits seit morgens in Betrieb. Nach Abschluss der Bauarbeiten verfügt der ZOB Weidenau auf seiner Kernfläche jetzt über zwei Bussteige, die sogenannten Bussteige 3 und 4, mit insgesamt vier Haltestellen. Dort kommen 14 Buslinien an und fahren von dort bis nach Olpe oder auch nach Bad Berleburg.

Finanziert worden ist der Bau des Busbahnhofs zu 90 Prozent aus Mitteln des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe. Die Baukosten liegen insgesamt bei 1,45 Mill. Euro.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen