Deutlich mehr Grundschüler

 Über 800 Jungen und Mädchen werden zum neuen Schuljahr 2019/2020 in den Siegener Grundschulen eingeschult. Archivfoto: dpa
  • Über 800 Jungen und Mädchen werden zum neuen Schuljahr 2019/2020 in den Siegener Grundschulen eingeschult. Archivfoto: dpa
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

mir/sz - Laut Prognose für den Zeitraum 2017 bis 2022 sollte Siegen zum neuen Schuljahr am 1. August 760 Erstklässler bekommen, tatsächlich angemeldet worden sind aber 808. Wobei 17 Kinder noch fehlen, sie sind nicht angemeldet worden, stehen aber in der Einwohnermeldestatistik. 

Entsprechend soll es im kommenden Schuljahr 34 Eingangsklassen geben und nicht mehr nur 33. Betrachtet man die Eingangszahlen genauer, dann wird klar, es hätte auch 35, 36 oder 37 Eingangsklassen geben können.

An den einzelnen Grundschulen – 19 an der Zahl – gibt es nach jetzigem Stand vier Problemfälle. Zur Albert-Schweitzer-Schule sind 58 Kinder angemeldet worden – zwei Kinder sollen abgewiesen werden. Weil jede Klasse nur eine Bandbreite von 15 bis 29 Schüler haben darf bzw. soll.

Gleiches gilt für die Diesterwegschule, auch dort kalkuliert man bei zwei Klassen mit 56 Kindern. In der Prognose war man von 41 Kindern ausgegangen. Da 58 Anmeldungen vorliegen, sollen zwei Kinder woanders beschult werden. Fall Nr. 3: An der Jung-Stilling-Schule sind 59 Mädchen und Jungen gemeldet worden. Macht bei dem angewendeten Prozedere drei Abmeldungen.

Bleibt noch die Obenstruthschule: Dort sind 33 Kinder angemeldet worden, gerechnet hatte man mit 21! Trotzdem soll es nur eine 1. Klasse geben.

Die Prognosezahlen der städtischen Schulverwaltung weichen zum Teil erheblich ab von den tatsächlichen Anmeldungen. So gibt es an der Birlenbacher Schule 50 neue Kinder zum nächsten Schuljahr, 42 sollten es eigentlich nur sein. Deutlich nach oben gehen die Zahlen an der Geisweider Schule mit 56 statt 46 Kindern, der Grundschule auf dem Hubenfeld mit einem Anstieg von 19 auf 25, der Jung-Stilling-Schule von 47 auf 56 Kinder. Auch die Sonnenhangschule (von 46 auf 52) und die Spandauer Schule (43 auf 55) belegen den Aufwärtstrend. Rückläufige Zahlen melden dagegen die Friedrich-Flender-Schule mit 20 (24) Kindern, die Eiserner Grundschule mit 22 (27) Jungen und Mädchen (Teilstandort der Grundschule Eiserfeld), die Hammerhütter Schule mit 44 (53) Erstklässlern. Die Montessorischule Siegen kommt auf 40 neue Kinder, prognostiziert waren 59. Das zahlenmäßig niedrigste Anmeldeergebnis verzeichnet die Nordschule mit 18 Neuanmeldungen, geplant waren 24.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen