Die nächste Pause kann kommen

 Am Freitag wurde das kleine, rote Spielgeräte-Haus von den Feudinger Grundschülern und ihren Lehrern eingeweiht und der Schlüssel vom Förderverein an die Schule übergeben. Foto: Janina Althaus
  • Am Freitag wurde das kleine, rote Spielgeräte-Haus von den Feudinger Grundschülern und ihren Lehrern eingeweiht und der Schlüssel vom Förderverein an die Schule übergeben. Foto: Janina Althaus
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

ja - Seit September bereits ist die Grundschule Feudingen um ein Schmuckstück reicher. Aber erst am Freitag wurde das kleine, rote Spielgeräte-Haus von den Schülern und ihren Lehrern eingeweiht und der Schlüssel vom Förderverein an die Schule übergeben. Zuvor gab es allerhand zu tun: Das Häuschen musste aufgebaut, die Bretter gestrichen und die Regale eingeräumt werden. Die kleine Holzhütte beherbergt ab sofort alle Spielgeräte der Grundschule für die Pausenspiele. „Die Idee ist schon vor langer Zeit entstanden. Die Umsetzung konnte jetzt durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins realisiert werden“, freute sich Schulleiter Hans-Dieter Pfeil. Fußballtore, Bälle und Springseile können in den Pausen von allen Schülern ausgeliehen werden.

Aber die Verantwortung über den Schlüssel hat nicht irgendwer oder etwa ein Erwachsener: Die Schüler der beiden vierten Klassen haben die vertrauenswürdige Aufgabe, dass auch alle Spielsachen nach Pausenende wieder am richtigen Platz stehen. Außerdem verwalten sie den Schlüssel des Häuschens und sorgen dafür, dass der nach Pausenende wieder an seinem Platz – in einem Schlüsselkasten im Lehrerzimmer – hängt. Bevor es das Haus gab, hatte die Schule in der Bücherei eine kleine Spielecke eingerichtet. „Nur eine Zwischenlösung, mit der weder wir Lehrer noch die Schüler zufrieden waren“, erklärte Hans-Dieter Pfeil. Jubelnd streckten die Grundschulkinder ihre Hände in die Höhe, als sie zum ersten Mal einen Blick in das bunt bestückte Häuschen werfen konnten. Die nächste Pause kann also kommen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.