Die Obamas urlauben in der Toskana Sonne tanken

Rom (dpa) - Ein bisschen Kultur, ein bisschen Wein, ein bisschen Sonne: Ex-US-Präsident Barack Obama (55) und seine Frau Michelle (53) urlauben derzeit in der Toskana. Bei einem Besuch in Siena betrachteten sie am Montag nicht nur den Dom, sondern genossen auch die regionale Küche, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Untergekommen seien die beiden auf einem Luxusanwesen südlich von Siena. Die Obamas sind seit Freitag in der Toskana. Dabei hatte sie auch schon der italienische Starkoch Massimo Bottura bekocht. Barack Obama ist auch mit dem ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi befreundet, der aus Florenz stammt.

Unterkunft

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.