Die Unbesiegbaren vom FC Barcelona

Madrid (dpa) - Was eine spanische Fußball-Vereinsmannschaft vorher noch nie geschafft hat, ist dem FC Barcelona nun gelungen: wettbewerbsübergreifend 35 Spiele ohne Niederlage. Nur reicht den Katalanen das noch lange nicht.

Angeführt vom fünfmaligen Weltfußballer Lionel Messi, der beim 5:1 auswärts gegen Rayo Vallecano drei Tore erzielte, will der FC Barcelona die nächsten Bestmarken in Europa jagen. 

DIE ZAHLEN: Seit 35 Spielen keine Niederlage. 29 Siege, sechs Remis. Der bisherige Rekord lag bei 34 Partien, gehalten von Real Madrid, aufgestellt in der Saison 1988/89. Die Königlichen kamen damals auf 25 Siege bei neun Unentschieden. Die bis dato letzte Niederlage kassierte der FC Barcelona am 3. Oktober 2015 durch ein 1:3 gegen den FC Sevilla.

DIE SCHLAGZEILEN: Die Sportzeitung «Marca» titelte in ihrer Online-Ausgabe: «Barca pulverisiert den Rekord von Beenhakker» (Leo Beenhakker war in der damaligen Rekordsaison Trainer bei Real Madrid).

«As» meinte: «Barça, alleiniger nationaler Rekordhalter: 35 Spiele ohne zu verlieren.»

«El Mundo deportivo» schrieb auf der Homepage: «Das nächste Ziel der Blaugrana ist der Rekord von Milan (36 Spiele, gemeint ist der AC Mailand), danach der von Nottingham Forest (40) und der von Juventus (Turin) (43).»

Und der FC Barcelona titelte auf seiner Homepage: «Unschlagbar brillant.»

DER ANFÜHRER: Lionel Messi. Einfach nicht aufzuhalten. Wieder ein Dreierpack, schon die Tore 18, 19 und 20 - in diesem Jahr. «Wir nehmen die drei Punkte mit und den Ball», schrieb Messi zu einem Foto mit seinem Trikot und dem Spielgerät.

DIE SCHWÄCHE: Elfmeter liegen dem FC Barcelona in dieser Saison nicht. Sieben vergaben die Katalanen bereits. Gegen Vallecano brachte Luis Suárez den Ball vom Punkt nicht im gegnerischen Kasten unter. «Es ist offensichtlich, dass wir uns in dem Bereich verbessern müssen», räumte Trainer Luis Enrique ein. «Aber es sorgt mich nicht allzu sehr, wenn es passiert, wenn das Spiel eh schon gewonnen ist.»

DIE TABELLE: In der Primera Division führt der FC Barcelona nach 27 Spielen mit acht Punkten vor Atlético Madrid. Erzrivale Real Madrid liegt gar zwölf Punkte hinter den Katalanen. 

Posting von Messi bei Facebook

Reaktion Luis Enrique

Bericht El Mundo deportivo

Bericht Marca

Bericht AS

Homepage FC Barcelona

Bericht von der bislang letzten Niederlage auf Vereins-Homepage

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.