Diese Straßen sind noch gesperrt

Noch immer sind einige Straßen gesperrt. Foto: Martin Völkel

vö/sz - Leichte Entspannung zwar, aber noch längst keine Entwarnung: Die akute Eisbruchgefahr in vielen Wäldern in der Region hält die Mitarbeiter der Straßenmeistereien sowie Waldarbeiter weiter in Atem. Wie der Landesbetrieb Straßen NRW am Mittwoch mitteilte, sind die Landesstraßen L 717 zwischen Laibach und Diedenshausen, L 721 zwischen Girkhausen und Züschen und L 911 zwischen der Lipper Höhe und Lützeln wieder „ohne Restriktionen“ befahrbar. Ebenfalls gelang es im Laufe des Tages, die B 480 zwischen Bad Berleburg und Albrechtsplatz und im Anschluss die B 236 zwischen Albrechtsplatz und Oberkirchen wieder frei zu machen.

Nachstehende Straßenabschnitte bleiben auch weiterhin wegen Eisbruchgefahr gesperrt:

- B 54 zwischen Kreisel Lipper Höhe und Stein-Neukirch (nur von 10 bis ca. 15 Uhr)

- L 722 zwischen Hilchenbach-Lützel und der Siegquelle

- L 722 zwischen der Siegquelle und der Lahnquelle

- L 721 zwischen Mollseifen und Züschen

- K 44 zwischen Bad Berleburg-Laibach und Schwarzenau

- K 51 zwischen Wemlighausen und Wunderthausen

- K 46 zwischen Weidenhausen und Sassenhausen

Alle anderen Straßen sind inzwischen wieder befahrbar.

Bedingt durch leichten Nieselregen und Temperaturen unter null Grad, bleibt die Situation

in den Höhenlagen von Südwestfalen derzeit weiter angespannt,

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.