Doppeltes Blues-Glück

 Fritz „Fritze“ Klappert (l.) und Hans Georg Naumann von der Siegerland Blues Connection ließen es im Jazzclub Oase krachen. Foto: sib
  • Fritz „Fritze“ Klappert (l.) und Hans Georg Naumann von der Siegerland Blues Connection ließen es im Jazzclub Oase krachen. Foto: sib
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sib - Gleich doppelt tischte der Jazzclub Oase am Samstag im Siegener Lÿz auf: Die Siegerland Blues Connection und die Brucher Blues Band lieferten ihren Fans mehr als drei Stunden Live-Musik im Dienste der knackigen Rhythmen und schmutzigen Riffs. Der Abend startete mit der Band, die es eigentlich gar nicht gibt, wie Sänger und Bluesharp-Mann Karsten Burkardt von der Siegerland Blues Connection anmerkte: Ursprünglich war sie nur ein zwangloser Zusammenschluss von einer paar Kumpels, die als Musiker und eingefleischte Bluesfans zusammenkamen, um gemeinsam ein Konzert von Klaus „Major“ Heusers Men in Blues zu besuchen und vorher ein bisschen gemeinsam zu jammen. Die Männer aus der Siegerländer Musik-Szene hatten dabei aber offenbar so viel Spaß, dass sie sich jetzt wieder trafen, um nach nur drei gemeinsamen Proben als Grenzgänger zwischen Blues, Soul, Funk, Jazz und Rock auf der Bühne zu flanieren.

Die Zeit mit der professionell klingenden Siegerland Blues Connection verging wie im Fluge. Das galt auch uneingeschränkt für die Brucher Blues Band, die als Ersatz für die ursprünglich geplante Coronet Blues Band eingesprungen ist. Mit „Still Got The Blues“ legten die entspannten Männer in Jeans gleich zu Anfang ihr musikalisches Bekenntnis ab und setzten auch mit „The Thrill Is Gone“ oder „Walking By Myself“ auf bewährte Nummern der Bluesbranche. Die aus Betzdorf-Bruche stammenden Männer können aber nicht nur covern und bewährten Songs ihren eigenen Stil einhauchen, sondern sie sind auch durchaus in der Lage, eigene Songs zu schreiben. Tanzbare, griffige Rock-Nummern Marke Eigenbau lieferten sie beispielsweise mit „Mein Haus brennt“ oder „Wenn Du mich brauchst“ ab.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.