DPSG-Sitzung „ein Träumchen“

 Mit den „Dancing Queens“ des TuS „Germania“ Fischbacherhütte ging es über den großen Teich: Die USA waren das Thema der tanzenden Königinnen.   Foto: dach
  • Mit den „Dancing Queens“ des TuS „Germania“ Fischbacherhütte ging es über den großen Teich: Die USA waren das Thema der tanzenden Königinnen.   Foto: dach
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

dach - Wenn TV-Ikone Omolas Bach dem MGV Niederfischbach unter die Arme greift, bleibt kein Auge trocken. So geschah es am Samstagabend in der Rothenberg-Turnhalle bei der Karnevalssitzung in Niederfischbach. Vom Dirigenten forderte der Chor-Tester einfühlsam „mehr Passion“, von der ausgedünnten Truppe, sie möge ihn mit ihrem Gesang berühren. Und als der ganze Saal unter Bachs Dirigat „Wir lagen vor Madagaskar“ anstimmte, entfleuchte ihm ein süffisanter Kommentar: „Träumchen!“

Auch der Roadmovie von drei Föschber Rentnern und ihrer Reise im Lkw nach Polen ließ die Lachtränen kullern, genauso wie manch anderer Sketch der Rover, also der Gruppe der ältesten Pfadfinder. Die „Pfadi-Eltern“ hingegen baten zur Sprechstunde bei Dr. Heinbach, seines Zeichens Arzt für Allgemeinunsinn.

Flotte Sohlen legten gleich drei Gruppen des TuS „Germania“ Fischbacherhütte aufs Parkett - ebenso wie der Elferrat, der diesmal als Mafia-Clan daherkam. „Pate“ Markus Büth führte durchs Programm und richtete seine humoristisches Pistole vor allem auf die Nachbarn aus Niederndorf. Und in der närrischen Königsdisziplin Bütterede traten Melanie Eberlein und Felix Otterbach an - mit reichlich Lokalkolorit im Gepäck.

Mehr Einzelheiten gibt es in der Montagsausgabe der SZ, Ausgabe Kreis Altenkirchen, Impressionen von der Sitzung in der Fotostrecke unten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.