Drei „kleine“ Täter gesucht

sz Dem Zusteller war das zu dieser Zeit normalerweise nicht brennende Licht in dem Gebäude aufgefallen. Als er dann zu den Briefkästen ging, kamen plötzlich drei mit Motorradmasken maskierte Männer aus der Eingangstür heraus gestürmt und rannten den Zusteller fast um, so dass sein Fahrrad und alle Zeitungen zu Boden fielen. Die Flüchtigen, die im Gebäudeinneren mehrere Schränke durchwühlt hatten, waren alle eher klein (circa 1.70 Meter), kräftig und pummelig. Eine weitere Zeugin sah die Flüchtigen, wie sie - nunmehr unmaskiert - die Breitscheidstraße bergauf liefen. Nach Angaben der  Zeugen, sahen die Tatverdächtigen osteuropäisch aus.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.