Dritte Casting-Staffel in Birken

 Der erste Platz beim Recall der dritten Casting-Staffel von Merzis Musiklabor ging an Alicia Isabell Stockschläder aus Gernsdorf. Foto: sib
  • Der erste Platz beim Recall der dritten Casting-Staffel von Merzis Musiklabor ging an Alicia Isabell Stockschläder aus Gernsdorf. Foto: sib
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sib - Für die Jury war es eine schwierige Entscheidungsfindung und der Veranstalter hatte an dem Abend nur gute und sehr gute Leistungen gehört: Im Bürgerhaus Birken traten unter dem Motto „The Show Must Go On“ neun junge Gesangstalente zwischen 14 und 24 Jahren zum Recall in der dritten Casting-Staffel von Merzis Musiklabor an. Hinter der Talentschmiede steckt federführend der Dirigent, Komponist und Musiker Matthias Merzhäuser. Er moderierte den Abend, bei dem er sich sichtlich freute, noch einmal jene jungen Menschen hören zu können, die bereits beim Casting im Kulturhaus Lÿz in Siegen im Oktober 2014 dabei gewesen waren.

Obwohl die Jury am Ende des Abends die ersten drei Plätze bekannt gab, werden alle Teilnehmer bei der Mottoshow am Sonntag, 9. Mai, zum Thema „Hits der 80er-Jahre“ dabei sein. Anfang Juli steht das Finale der dritten Staffel an.

Auf dem ersten Platz landete am Ende des Recalls Alicia Isabell Stockschläder, die die Mitstreiter mit ihren sehr überzeugenden Vorträgen „Empire State Of Mind“ (Jury-Aufgabe) und „Addicted To You“ (Wahl-Song) auf die Plätze verwies. Dicht hinter ihr folgten die erst 14-jährige Mithra Agami aus Siegen, die nicht nur schon sehr erwachsen sang, sondern auch so aussah. Platz drei belegte Annika Freyling aus Siegen. Die größte qualitative Steigerung machte die Jury bei Lisa-Marie Bender aus, und die beste Interpretation lieferte Elena Caotarani ab. Auch mit den restlichen Teilnehmern Lydia Regina Böhler, Janina Neuser, Lara Velasquez-Zuniga und Luca Brandt wird es ein Wiedersehen in der Mottoshow geben.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.