»Du bist das Volk!«

Theater am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung

sz Siegen. Das politische Interesse der Jugendlichen nimmt weiterhin ab, prophezeien Autoren der Shell-Jugendstudie 2000. Sie kommen zu der Forderung, das Verständnis für gesellschaftliche Zusammenhänge bei den Jugendlichen zu steigern, um so ihre Distanz zur Politik zu verringern. Dies thematisiert auch das Theaterstück mit dem Titel »Du bist das Volk!«, das jetzt das Neue Tendenz Theater Neuss am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung in Siegen aufführte. So wurde das Thema Demokratie und Grundgesetz 350 Schülerinnen und Schülern vermittelt.

Zwei Schauspieler bekommen den Auftrag, den anwesenden Zuschauern das Grundgesetz näher zu bringen. Doch schon nach kurzer Zeit entbrennt auf der Bühne eine Diskussion darüber, wie so etwas geschehen kann. Soll man die Präambel rappen, muss man die Artikel umschreiben oder das Publikum an der Vorstellung beteiligen, weil doch alle Gewalt vom Volke ausgeht? Nach vielen Höhen und Tiefen gelingt es am Ende doch: Das Grundgesetz ist über die Bühne gegangen. Das Theaterstück bringt in lockerer und unterhaltsamer Art und Weise die prinzipiellen Gedanken des Grundgesetzes auf die Bühne, heißt es in einem Pressebericht. Dabei werden die abstrakten Paragrafen stets auf die konkrete Situation der Theatervorstellung bezogen. Das Volk sitzt schließlich im Publikum, doch es soll nicht nur zum Zuhören verdammt sein. Durch gezielten Einsatz von musikalischen und kabarettistischen Mitteln sowie Formaten des Improvisationstheaters sollen Grundgedanken des politischen Handelns humorvoll näher gebracht und erfahrbar gemacht werden.

Uraufgeführt wurde dieses Stück am 2. Oktober 2002 im Theater am Schlachthof Neuss. Mit den aktuellen Jugendtheaterproduktionen »Die weiße Rose« und »Kein schöner Land. Rostock Lichtenhagen: Tage der Gewalt«, wofür das Tendenz Theater den dritten Preis beim Kinder- und Jugentheaterfestival NRW für professionelle freie Theatergruppen in Hilden erhielt, absolviert das Ensemble bundesweit zahlreiche Gastspiele.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen