Konzepte für den Mittelstand
E-Mobilität in Unternehmen

sz Geisweid. Klimawandel sowie Luft- und Lärmverschmutzungen in Städten mahnen zu einer Verkehrswende, die langsam ins Rollen kommt. Dies stellt vor allem kleine und mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe vor ernste Zukunftsfragen. Etwa darüber, wie Mobilitätskonzepte umgestaltet werden müssen, um weiterhin mobil zu bleiben.

Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat daher gemeinsam mit dem NRW-Landesverband erneuerbare Energien (LEE) und zahlreichen Kooperationspartnern aus der Region Südwestfalen für Dienstag, 25. Juni, ab 14 Uhr eine Informationsveranstaltung im Technologiezentrum (TZ) in Geisweid organisiert. Eingeladen sind Unternehmen und Gewerbetreibende aus der Region, die sich zum Oberthema „E-Mobilität in Unternehmen und Gewerbe – energiegeladene Konzepte für den Mittelstand“ erkundigen und vernetzen möchten.

Vorträge und Stände informieren über Fahrzeugwahl, den neuesten Stand der Ladeinfrastruktur sowie Finanzierung und Fördermittel. Experten aus der Branche beraten und bieten die Möglichkeit, verschiedene Elektroautos Probe zu fahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen