Ehemaliger „Lindenhof“ abgebrannt

Die ehemalige Gaststätte Lindenhof ist am Donnerstag abgebrannt. Foto: kalle

Zur Brandursache und zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Die ehemalige Gaststätte Lindenhof am Ortseingang von Niederschelden steht seit einigen Minuten (14 Uhr) in Vollbrand. Ein massives Aufgebot an Feuerwehrleuten versucht derzeit von innen und von außen, das Feuer an der Siegtalstraße unter Kontrolle zu bekommen. Die Fahrbahn ist sowohl in Fahrtrichtung Niederschelden-Ortsmitte als auch in Richtung Eiserfeld voll gesperrt. Die Brandursache ist zur Stunde noch unklar.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.