Universität Siegen
Ehrendoktorwürde für Günther Ortmann

Der Betriebswirt und Organisationstheoretiker Prof. Dr. Günther Ortmann ist für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen von der Universität Siegen mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet worden.
2Bilder
  • Der Betriebswirt und Organisationstheoretiker Prof. Dr. Günther Ortmann ist für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen von der Universität Siegen mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet worden.
  • Foto: Universität Siegen
  • hochgeladen von Praktikant Online

sz Weidenau. Der Betriebswirt und Organisationstheoretiker Prof. Dr. Günther Ortmann ist für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen von der Universität Siegen mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet worden. Die Fakultät III der Universität Siegen hat Ortmann für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen in der Forschung die Ehrendoktorwürde (Dr. rer. pol. h.c.) verliehen. Der Betriebswirt und Organisationstheoretiker ist Professor für Führung am Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke.
„Günther Ortmann hat die Wirtschaftswissenschaften auf vielfältige Art und Weise geprägt“, honorierte Prof. Dr. Marc Hassenzahl, Dekan der Fakultät III, das Lebenswerk. Dieser Einfluss gilt auch für andere Bereiche, etwa die Soziologie und Gesellschaftswissenschaften. Denn Ortmann blickt von Beginn seiner wissenschaftlichen Karriere bis heute stets weit über den Tellerrand des eigenen Fachgebiets hinaus.

Der Betriebswirt und Organisationstheoretiker Prof. Dr. Günther Ortmann ist für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen von der Universität Siegen mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet worden.
Prof. Dr. Günther Ortmann.
Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen