Ehrensiegel für Schwerdfeger

Unser Archivbild zeigt Walter Schwerdfeger in seinem Büro an der Kölner Straße in Siegen. Foto:kalle

ch - Der Ältestenrat der Stadt Siegen hatte dem Rat den Vorschlag unterbreitet, weil Schwerdfeger sich in „besonderem Maß um das Wohl der Stadt verdient“ gemacht habe.

 Es seien viele Impulse, so Siegens Bürgermeister Steffen Mues in einer kleinen Ansprache, die Schwerdfeger der Stadt als Gemeinwesen in den unterschiedlichsten Ehrenämtern gegeben habe. Immer habe der Unternehmer und Einzelhändler – Mitbegründer und lange Jahre Vorsitzender der Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen (GSS) – seinen Blick über die Stärkung von Handel und Absatz geweitet. Mues: „Er hatte zumeist das Oberzentrum als Ganzes im Sinn!“

 Besonders soll natürlich Schwerdfegers Engagement in Sachen Apollo-Theater mit dem Siegel geehrt werden. „Das Theater und sein Beitrag zur Identität der Stadt und zur Identifizierung der Bürger mit Siegen überstrahlt alle anderen Impulse Schwerdfegers“, so Mues. Noch während seines ehrenamtlichen Einsatzes für die GSS habe Schwerdfeger als einer der ersten das Potenzial, das der Umbau des Kinos in der Innenstadt in ein Stadttheater bieten wird, erkannt. Mues: „Eine Jahrhundertchance für das kulturelle Leben der Krönchenstadt. Wir haben sie dank Walter Schwerdfeger genutzt!“

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.