Ein Dank für zwölf Jahre Ratsarbeit

Bürgermeister Bernd Fuhrmann (l.) bedankte sich bei dem ausgeschiedenen Ratsmitglied Günter Schmidt für zwölf Jahre kommunalpolitische Tätigkeit in der Odebornstadt. Foto: Martin Völkel
  • Bürgermeister Bernd Fuhrmann (l.) bedankte sich bei dem ausgeschiedenen Ratsmitglied Günter Schmidt für zwölf Jahre kommunalpolitische Tätigkeit in der Odebornstadt. Foto: Martin Völkel
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

vö - Die letzte Ratssitzung des Jahres ist traditionell die Gelegenheit, um Jubilare unter den Stadtverordneten zu ehren – oder auch, um sich bei ausgeschiedenen Ratsmitgliedern zu bedanken. Das war am Montagabend im Bad Berleburger Bürgerhaus nicht anders: Bürgermeister Bernd Fuhrmann dankte Günter Schmidt für zwölf Jahre kommunalpolitische Tätigkeit in der Odebornstadt. Der FDP-Stadtverordnete hatte sich im Februar aus eigenen Stücken aus der Ratsarbeit zurückgezogen, weil er sich mit bestimmten Entwicklungen nicht mehr anfreunden konnte. Bernd Fuhrmann würdigte auch Günter Schmidts Arbeit in den Fachausschüssen und das Engagement des Berleburgers für die Städtepartnerschaft mit Fredensborg: „Das liegt uns gemeinsam am Herzen.“ Verabschiedet werden sollten auch die ausgeschiedenen Ratsmitglieder Hermann Kaiser (CDU) und Brigitta Schöneborn (SPD) – beide waren allerdings nicht persönlich vor Ort.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.