Ein Konzert zum Abschied

Rubens-Gymnasium lud zum traditionellen Sommerkonzert

gmz Siegen. Licht aus, noch ein bisschen Instrumente stimmen, Spot an, los geht’s: Das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium lud am Mittwochabend zum traditionellen Schulkonzert in die Aula der Schule. Trotz der Tradition war es ein besonderes Konzert, denn an diesem Abend verabschiedete sich Michael Nikolaus, der Initiator des Konzertes und seit langen Jahren Leiter der verschiedenen Musikgruppen: Er geht zum Schuljahrsende in den Ruhestand und bedankte sich vor dem Konzert bei allen, die ihn bei seiner Arbeit unterstützt haben.

Aus diesem Anlass fand sich auch eine »Ehemaligenband« wieder zusammen, die als Überraschungsgast ein gelungenes Erinnerungs- und Dankeschön-Ständchen brachte. Und zum guten Schluss gab es noch eine weitere Überraschung: Ein Chor aus Schülern und Kollegen stimmte das Lied vom »guten Niklas« an und seinen musikalischen Gaben, die er zur Freude aller einsetzt. Das bewies nicht nur der herzliche Applaus, mit dem das Konzert endete.

Aber auch die »normalen« Beiträge zeugten von der Spielfreude der Schüler, sei es in den Klassenorchestern (5c und 6a), der Big Band, der Chor-AG (unter der Leitung von Frau Köhn), des Kammerorchesters, der Band No Limit oder bei den verschiedenen Solisten. Die Bandbreite der Stile reichte von klassischen Stücken über moderne Klassik und Big-Band- Sound zu Cover-Versionen aktueller (oder noch zeitloser) Pop- und Rock-Songs. Jahan Memarian und Britta Liedtke führten – wie gewohnt – durch das Programm und überzeugten bei Gershwins »Summertime« auch als Lied-Interpreten (Gesang und Klavier).

Trotz der »Abschiedswehmut« begann das Konzert easy und relaxt mit »Brain Spain« und dem fetzigeren »Twist«, gespielt von der Big Band unter der Leitung von Michael Nikolaus. Maximilian Mathias hat Scott Joplins bekannte »Elite Syncopations« vorbereitet und die 5c spielte mit Hingabe den von Michael Nikolaus arrangierten »Klassen-Boogie«. Die Klasse 6a zeigte auch schon »richtiges Profi-Verhalten« bei ihrer Interpretation von Gushmans »The Birds«: Selbstverständlich erhoben sich die Solisten und mit einer coolen Note endete auch dieses spannende Stück.

Passend zur drückenden Hitze des Abends beschworen Franziska Krusch (Violine) und Carlotta Zang (Gitarre) mit Kreidlers und Kajumkes »Solida del Sol« eine Sonnen-Landschaft und das Flirren der Hitze. Franziska Krusch verstand es im Kammerorchester als erste Geigerin im Übrigen auch, im Allegro der Serenade KV 185 von Mozart, gemeinsam mit den Mitspielern musikalische Zusammenhänge zu entwickeln. Unter der Leitung von Bastian Loos, einem ehemaligen Schüler, spielten drei Alt-Saxofonisten Klaus Pappers das sehr stimmungsvolle »Tristessa«. Auch die modernisierte Version der Renassaince-Melodie von Chedevilles »Rondeau«, die Bastian Loos gemeinsam mit Nick Schneider interpretierte, überzeugte.

Die Chor-AG unter der Leitung von Frau Köhn beendete mit »All I Have To do«, dem Mega-Klassiker und Traum-Song »Dust In Tthe Wind« und dem nicht weniger bekannten »Eight Days A Week« den ersten Teil des Konzertes. »No Limit«, die starke »Mädchenband« mit dem Schlagzeuger, hatte sich ebenfalls zwei der ganz großen Hits ausgesucht: den »Summer Of 69« und »Whatever Happened To The 80s«. – Und was mit den Musikgruppen am Rubens-Gymnasium geschieht, diese Frage stellt sich mit der Pensionierung von Michael Nikolaus ...

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen