Ein Thema, aber viele Variationen

Die Krippe in der St.-Ignatius-Kirche in Betzdorf.

damo - Mit liebevoll gestalteten Krippen wird derzeit in den Kirchen im AK-Land der Bogen von der Adventszeit zum Dreikönigstag gespannt. Auch wenn das Fundament mit den Evangelien nach Lukas und Matthäus überall dasselbe ist, lohnt es sich allemal, nicht bloß eine einzelne Krippe zu betrachten: Denn in den verschiedenen Kirchen haben die Menschen bei der Darstellung der Geburt Christi sehr unterschiedliche Akzente gesetzt – mal haben sie überbordende und detailverliebte Miniaturlandschaften kreiert, mal aber auch eine Reduzierung auf das Elementare vorgenommen, indem sie den Blick eindeutig auf den Stall von Bethlehem lenken.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.