Täter steigen in mehrere Gebäude ein
Einbruch-Serie in Meiswinkel

Nach einer Reihe von Einbrüchen in Meiswinkel ermittelt die Polizei.

sz Meiswinkel. In den vergangenen Tagen kam es gleich zu mehreren Einbrüchen in Meiswinkel. Vermutlich im Tatzeitraum zwischen Sonntag, 21. März, und Montag, 22. März, drangen ein oder mehrere unbekannten Täter laut Polizeimitteilung in insgesamt vier Objekte ein. An einer Kindertagesstätte hebelten die Einbrecher ein Bürofenster auf. Im Anschluss durchsuchten sie das Büro sowie die angrenzende Küche. Dabei richteten sie eine erhebliche Verwüstung an. Entwendet wurden nach bisherigen Erkenntnissen Bargeld sowie ein iPad.

Einbruch auch in Tierarztpraxis Meiswinkel

Einen weiteren Einbruch meldete die Tierarztpraxis in Meiswinkel. Hier gelangten die Täter auf bislang noch nicht abschließend geklärte Art in das Praxisinnere und entwendeten von dort eine Geldkassette, ein Smartphone sowie Briefmarken.
Die Diebestour setzten die „Langfinger“ in dem Gemeindehaus der Missionsgemeinde Meiswinkel fort. Dort verschafften sich die Eindringlinge durch Aufbrechen eines Fensters Zugang zum Gebäude. Auch hier wurden mehrere Räume teilweise gewaltsam geöffnet und durchsucht. Letztlich wurden kleinere Bargeldbeträge aus der Jugendkasse sowie aus Sammelbehältern, die dem Maskenverkauf dienen, gestohlen. Mit der Friedhofskapelle wurde der Polizei ein weiterer Tatort gemeldet. Der oder die Einbrecher gelangten auch hier gewaltsam in das Gebäudeinnere, durchsuchten einen Schrank, wurden allerdings nicht fündig und verließen die Kapelle ohne Beute.
Die Kriminalpolizei hat die Arbeit aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (02 71) 70 99-0 zu melden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen