Eine musikalische Reise

Kammerkonzert am FJM-Gymnasium begeisterte

vg Weidenau. Mit einem selbstständig organisierten und ohne fremde Hilfe durchgeführten Kammerkonzert haben sich Schüler des Fürst-Johann-Moritz-Gymnsasiums am Freitagabend eine besondere Überraschung für Mitschüler, Eltern und Musikfreunde einfallen lassen: Die jungen Musizierenden entführten ihr Publikum auf einer instrumentalen Reise durch die Kontinente dieser Welt.

Den Anfang machten dabei Tabea Goerke (Querflöte) und Torben Klaes (Cembalo) mit Giovanni Battista Plattis Sonate für Flöte und Basso Continuo in G-Dur. Im harmonischen Zusammenspiel von Flöte und Cembalo wurde man bald in das südliche Italien getragen, erfreute sich an klanglicher Frische und mediterranen Stimmungen, die einmal beschwingt und sorglos, dann wieder idyllisch sanft klangen.

Nicht minder lieblich schloss sich Kummers »Trio Brilliant für drei Flöten« an, vorgetragen von den Flötistinnen Anne Weber, Esther Schulz und Daniela Müller. Das anspruchsvolle Stück meisterten die Schülerinnen bravourös und verliehen den rasenden, springend, tanzenden aber auch zögerlich sanften Passagen besonderen Ausdruck. Fernöstliche Klänge zauberte schließlich Qianru Yang auf dem chinesischen Saiteninstrument Gu-Zheng hervor und brachte mit den Kompositionen »Fischerboote in der Abenddämmerung bei der Rückkehr in den Hafen« und »Rückkehr des Frühlings« ihr Publikum zum Staunen. Die exotischen Saitenklänge, die einmal turbulent und bewegend, dann wieder zaghaft und ruhevoll waren, entfalteten eine Bilder- und Klangwelt von ungeahnter Schönheit. Das eindrucksvolle Antlitz des Himalaja und die brausenden Wogen fernöstlicher Gewässer wurden mit einem Mal gegenwärtig.

Torben Klaes setzte die musikalische Reise schließlich am Cembalo mit Georg Friedrich Händels »Suite für Cembalo solo No. II in F-Dur« fort, bereiste mit seinem Publikum Italien, verweilte in Frankreich und kehrte zurück in die deutsche Heimat. Bilderreich und dramatisch ging es mit dem »Warschauer Konzert« von Richard Addinsell aus dem Film »Dangerous Moonlight« weiter, das Maryam Haiawi mit geschicktem, bisweilen atemberaubendem Tastenspiel am Klavier darbot. Lateinamerikanische Melodien brachte Jan Hinnerk Stosch im Anschluss auf der Gitarre zum Vortrag mit zwei Präludien von Heitor Villa-Lobos.

Die musikalische Reise kam zum krönenden Abschluss mit romantischen Klavierwerken von Johannes Brahms und Franz Schubert, die Hanna Karow mit »Intermezzo« und Désiree Völker mit »Impromputu in As-Dur« eindrucksvoll umsetzten. Musiklehrer Dr. Arno Semrau, der durch das Kammerkonzert führte, betonte am Ende sichtlich begeistert: »Für mich ist dieser Abend zu einer Oase des Friedens und der inneren Erbauung geworden.« Das Publikum spendete den Schülern einen begeisterten, lang anhaltenden Applaus.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen