Einstimmiges Votum für Breuer

CDU-MdB einstimmig als Landratskandidat empfohlen

sz Siegen. Auf der jüngsten Sitzung des CDU-Kreisvorstandes und der Ortsvorsitzendenkonferenz wurde Paul Breuer einstimmig und ohne Enthaltungen als Landratskandidat für die vorverlegte Landratswahl am 15. Juni empfohlen.

»Paul Breuer kennt Land und Leute und hat die Energie, die Herausforderungen unserer Region mit Durchsetzungskraft zu lösen«, so der stellv. Kreisvorsitzende Volkmar Klein (MdL) in einer Mitteilung. Er verfüge über eine 30-jährige Erfahrung in der Kommunalpolitik und mehr als zwei Jahrzehnte in der Bundespolitik, über Kontakte zur Wirtschaft, Verwaltung und Politik auf allen Ebenen, vor Ort und weit über den Kreis Siegen-Wittgenstein hinaus. Diese gelte es jetzt für die Region zu nutzen.

Breuer selbst meinte: »Ich habe mich jetzt bewusst für die volle Verantwortung in unserer Heimatregion entschieden. Ich trete nicht an, um etwas zu verhindern, sondern um etwas zu bewegen.«

Wie Volkmar Klein weiter mitteilte, werde die CDU am 10. April eine Kreisvertreterversammlung durchführen: »Dort werden die in den nächsten Wochen gewählten Vertreter aller Stadt- und Gemeindeverbänden Paul Breuer endgültig zum Landratskandidaten nominieren«.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen