Endstation für Einbrecher

Drei mutmaßliche Einbrecher wurden in der Nacht zu Donnerstag noch in Tatortnähe dingfest gemacht. Symbolfoto: Archiv
  • Drei mutmaßliche Einbrecher wurden in der Nacht zu Donnerstag noch in Tatortnähe dingfest gemacht. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Beamte der Weidenauer Polizeiwache konnten in der Nacht zu Donnerstag nach einem versuchten Einbruch in ein großes Elektronikgeschäft am Sieghütter Hauptweg drei mögliche Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Die Einbrecher hatten bereits Teile einer Tür des Elektromarktes eingeschlagen und zudem mehrere Holzpaletten in die Zufahrten des Geschäfts gelegt, um so die Einfahrt von eventuell eintreffenden Polizeifahrzeugen zu unterbinden.

Den Einbrechern zum Verhängnis wurde jedoch letztlich der nächtliche Besuch eines jungen Mannes in einem Siegener Fitnessstudio. Als der nämlich in der Nähe des Elektromarktes wohnhafte 25-jährige Anwohner gegen 4.20 Uhr aus dem besagten Fitnessstudio nach Hause kam, bemerkte er im Garten seines Nachbarn eine verdächtige Person, die dort an der Hauswand gelehnt stand. Dies kam dem 25-Jährigen nicht ganz geheuer vor. Und als er dann nach nur wenigen Sekunden auch noch verdächtige Geräusche hörte, die auf einen Einbruch hindeuteten, griff der 25-Jährige zu seinem Handy und alarmierte die Polizei. Diese war dann auch sofort mit gleich acht Streifenwagen vor Ort und konnte im Zuge ihrer Fahndungsmaßnahmen drei junge Männer als mögliche Tatverdächtige noch in Tatortnähe vorläufig festnehmen. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt nun gegen die 23, 29 bzw. 33 Jahre alten Männer, die alle bereits polizeibekannt sind.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen