Erndtebrück 2. festigt Spitze

Siegens Muharrem Shabanaj (li.) und Erndtebrücks Manuel Müther im Zweikampf beim „Reservederby“, welches die Wittgensteiner mit 2:1 gewannen. Foto: sta.
  • Siegens Muharrem Shabanaj (li.) und Erndtebrücks Manuel Müther im Zweikampf beim „Reservederby“, welches die Wittgensteiner mit 2:1 gewannen. Foto: sta.
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sta - Die Zweitvertretung des TuS Erndtebrück konnte am Freitag Abend den Vorsprung auf Verfolger Spielvereinigung Olpe - wenigstens bis Sonntag - auf vier Punkte ausbauen. Der Weg zum 2:1-Erfolg bei der „Zweiten“ der Sportfreunde Siegen war aber äußerst beschwerlich: Im ersten Durchgang bot der Spitzenreiter eine blutleere Vorstellung und lag zurecht durch den Treffer von Marius Nonnast (26.) in Rückstand, steigerte sich aber im zweiten Durchgang.

Dabei schien der Platzregen um die 50. Minute herum eine äußerst erfrischende Wirkung zu haben, denn Sven Hinkel schaffte mit einem tollen Solo den Ausgleich (54.) und vergoldete damit die gute Anfangsviertelstunde. Beim 2:1 Siegtreffer durch Benjamin Thorbeck nach 69 Minuten machte SF-Keeper Florian Saeglitz allerdings keine Figur und verhalf dem Ligaprimus zum so sehr benötigten Auswärtssieg.

Die Wittgensteiner ließen in der Schlussphase zwei dicke Konter-Möglichkeiten liegen und wären fast noch bestraft worden: Doch Siegens Kapitän Joel Kalambay brachte freistehend fünf Meter vor dem TuS-Tor den Ball nicht unter Kontrolle (90.+2), sodass sich die „Zweite Welle“ des TuS Erndtebrück nach Spielschluss selber als „Derbysieger“ feiern konnte.

„So-gut-wie-Absteiger“ SV Ottfingen verlor sein Heimspiel gegen den BSV Menden unglücklich mit 2:3 und wird den vorletzten Tabellenplatz, zumindest nach oben hin, nicht mehr verlassen können. Die zwei Tore von Alexander Klose (zum 1:0 und 2:3) waren zu wenig.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.