SZ-Plus

Bange Zeiten für private Vermieter
Ernsting´s Family will keine Miete zahlen

Ernsting´s Family dreht den Vermietern den Geldhahn zu: Das Unternehmen verweist im Zuge der Corona-Krise auf Liquiditätsprobleme. Privaten Vermietern stehen nun bange Zeiten bevor.
  • Ernsting´s Family dreht den Vermietern den Geldhahn zu: Das Unternehmen verweist im Zuge der Corona-Krise auf Liquiditätsprobleme. Privaten Vermietern stehen nun bange Zeiten bevor.
  • Foto: kalle
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

cs Geisweid. „Sehr geehrter Vermieter.“ Viel unpersönlicher hätte das Schreiben, das Ernsting´s Family dieser Tage an die Vermieter der bundesweit rund 1900 Filialen versandte, kaum beginnen können.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Christian Schwermer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen