Corona macht Gerhardsseifen Strich durch die Rechnung
Eröffnung verschoben

Noch aufwendiger wird der Schutzbau an der Ausgrabungsstätte Gerhardsseifen in Niederschelden.
  • Noch aufwendiger wird der Schutzbau an der Ausgrabungsstätte Gerhardsseifen in Niederschelden.
  • Foto: / Grafik: Trägerverein
  • hochgeladen von Marc Thomas

ihm Niederschelden/Mudersbach. Eigentlich sollte das Projekt Ausgrabungsstätte Gerhardsseifen im Mai 2021 Eröffnung feiern – Corona macht dem Trägerverein „Ein Siegerländer Tal“ einen Strich durch diese Rechnung. Wie Vorsitzender Friedrich Schmidt jetzt berichtet, ist die Fertigstellung der ambitionierten montan-geschichtlichen Bildungsstätte jetzt für Oktober 2021 geplant.

Bis dahin muss noch einiges gebaut werden. Im April sollen die Arbeiten zur Ergänzung des Schutzbaus starten. Man hatte, wie berichtet, festgestellt, dass der Schutzbau über dem Ausgrabungsgelände negative Auswirkungen hat: Es gab Schimmel, Moos und Insektenbefall. Davor muss der Bau nun geschützt werden.

400 000 Euro Gesamtkosten

Die Gesamtkosten von 400 000 Euro sind zu 50 Prozent durch die NRW-Stiftung, zu 30 Prozent über Zuschüsse von Kreis Siegen-Wittgenstein und Stadt Siegen und zu 20 Prozent über Sponsorengelder aus der Wirtschaft gedeckt.

Auch die Ortsgemeinden Mudersbach und Brachbach beteiligen sich. Der Trägerverein wird zusätzlich einen rund 300 Meter langen „Eisen-Zeit-Reise-Weg“ vom Parkplatz bis zur Ausgrabungsstätte mit zehn Stationen bestücken. Dabei geht es um die montan-historische Entwicklung der Region – beginnend mit der Gegenwart und Schritt für Schritt bis in die Keltenzeit führend. Auch dieser Weg soll im Oktober fertig sein.

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen