Einsatzbereitschaft zu 100 Prozent gesichert
Erster Coronafall bei der Feuerwehr

Ein Mitglied der Kreuztaler Feuerwehr ist mit Corona infiziert.

kalle Kreuztal. Jetzt gibt es im Kreis Siegen-Wittgenstein auch bei den Einsatzkräften der Feuerwehr den ersten bestätigten Coronafall. Wie die Siegener Zeitung aus gut unterrichteten Kreisen erfuhr, handelt es sich bei dem Infizierten um einen Aktiven der Kreuztaler Wehr. Der Leiter der Kreuztaler Feuerwehr, Berthold Braun,  bestätigte am Freitag den Vorgang gegenüber der SZ.  Braun: „Es hat für die Kreuztaler Feuerwehr keinerlei Konsequenzen, weil der Betroffene seit drei Wochen nicht mehr mit anderen Feuerwehrkräften in Berührung gekommen ist und auch nicht im Feuerwehrhaus war“.

Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen