Facebook-Nutzer sehr aktiv

Am Montagmorgen sorgte ein Brand im Telekom-Gebäude an der Koblenzer Straße für Chaos auf der Datenautobahn des einstigen Staatskonzerns. Auch am Dienstag laufen die Systeme nicht überall einwandfrei. Foto: kalle
  • Am Montagmorgen sorgte ein Brand im Telekom-Gebäude an der Koblenzer Straße für Chaos auf der Datenautobahn des einstigen Staatskonzerns. Auch am Dienstag laufen die Systeme nicht überall einwandfrei. Foto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

jak - Der Ausfall der kompletten Telekom-Technik am Montag hat in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe, Altenkirchen und Teilen des Lahn-Dill-Kreises große Wellen geschlagen. Bereits gestern beteiligten sich die Nutzer der Facebook-Seite der Siegener Zeitung an der Diskussion, ob eine solch große Störung passieren darf oder nicht. Am Dienstagmorgen, rund 24 Stunden nach dem Brand im Telekom-Gebäude an der Koblenzer Straße, fragte die SZ ihre Facebook-Fans, wo die Verbindungen wieder funktionieren und wo es hakt. Innerhalb kürzester Zeit folgten Dutzende Antworten mit detaillierten Angaben. Selbstverständlich können Sie uns auch eine E-Mail mit Ihren Erfahrungen an si@siegener-zeitung.de schreiben. Sicher können wir nicht alle Hinweise aufgreifen, dennoch sind wir gespannt darauf, was Sie uns berichten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen