Fahranfänger als „Verkehrsrowdy“

 Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat ermittelt gegen einen 19-Jährigen wegen Verkehrsgefährdung und Beleidigung. Symbolfoto: Archiv
  • Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat ermittelt gegen einen 19-Jährigen wegen Verkehrsgefährdung und Beleidigung. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Es ist die gleiche Kreisstraße, fast die gleiche Zeit, allerdings ist der Verkehrsrowdy ein anderer gewesen: Schon am Donnerstag berichtete die SZ über einen Fahranfänger, der am Dienstag mit seinem blauen Opel Kadett trotz Überholverbots einen Lkw mit Anhänger in der Rohrbach überholte und einen Kradfahrer zum Ausweichen auf den unbefestigten Seitenstreifen zwang. Am Donnerstag erhielt die SZ dann die nächste Polizeimeldung über einen ähnlichen Fall – wieder war es ein 19-Jähriger, der sich als Verkehrsrowdy gebärdete.

Der junge Mann war am Dienstagnachmittag mit einem grauen 1er BMW mit Siegener Kennzeichen um kurz vor 14 Uhr auf der Kreisstraße 45 aus Richtung Hemschlar in Richtung Rohrbach unterwegs. Dort versuchte er zunächst, vorausfahrende Fahrzeuge zu überholen, obwohl erkennbar Gegenverkehr herrschte. Bei dem folgenden Wiedereinscheren gefährdete er nicht nur eine Autofahrerin in ihrem Suzuki, sondern beleidigte diese zudem durch üble Gesten. Damit aber nicht genug: Danach versuchte der Rowdy noch weitere gefährliche Überholmanöver beziehungsweise führte diese auch tatsächlich durch – unter anderem im Bereich Rohrbach. Hier musste ein entgegen kommender Pkw stark abbremsen, um eine Kollision zu vermeiden.

Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat ermittelt gegen den 19-Jährigen wegen Verkehrsgefährdung und Beleidigung. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei sämtliche Verkehrsteilnehmer, die am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr von dem grauen 1er-BMW gefährdet oder behindert wurden oder aber dazu sachdienliche Angaben machen können, sich bei der Polizei unter Tel. (02751) 909-5411 zu melden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.