Fahrer lebensgefährlich verletzt

Ein Motorradfahrer musste am Freitagmorgen mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Foto: Dirk Manderbach
  • Ein Motorradfahrer musste am Freitagmorgen mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Foto: Dirk Manderbach
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Magdeburg befuhr am Freitagmorgen zusammen mit seiner Ehefrau, die ebenfalls ein eigenes Motorrad führte, die Bundesstraße B 62 von Eschenbach kommend in Richtung Netphen. Kurz nach dem Ortsausgang Netphen beabsichtigten die beiden Kradfahrer, ein vorausfahrendes Fahrschulfahrzeug der Feuerwehr zu überholen. Zunächst überholte die Ehefrau den Lkw der Feuerwehr, anschließend setzte der 51-Jährige in einem unübersichtlichem Streckenbereich zum Überholen an. Wegen Gegenverkehrs brach der Krad-Fahrer den Überholvorgang ab, scherte wieder nach rechts ein und kollidierte dabei mit dem Fahrschul-Lkw. Der 51-Jährige kam zu Fall und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt. Die Bundesstraße musste für gut zwei Stunden in beide Richtungen voll gesperrt werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen