SZ-Plus

Verschärfung des Bußgeldkatalogs
Fahrverbote gehen durch die Decke

Deutlich mehr Fahrer mussten im Vergleich zum Vorjahr ihren Führerschein abgeben.
  • Deutlich mehr Fahrer mussten im Vergleich zum Vorjahr ihren Führerschein abgeben.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Sarah Panthel (Redakteurin)

kalle Siegen/Bad Berleburg. Diese Zahlen sprechen Bände. Im Jahr 2019 mussten vom 1. Juni bis 30. Juni 146 Autofahrer ihren Führerschein bei der Verkehrsbehörde im Kreishaus parken. Ein Jahr später hat sich die Zahl mehr als verdoppelt. Vom 1. Juni bis 30. Juni 2020 verloren 319 Fahrer ihre „Pappe“ auf Zeit. Zweifellos ein üppiges Ergebnis durch die Folgen des veränderten Bußgeldkatalogs.

In den oben aufgeführten Fahrverboten sind jedoch auch die Fahrverbote wegen Rotlichtverstoß, Alkohol und Drogen enthalten. Damit einher gehen natürlich auch erhöhte Geldeinnahmen für die Behörde. Dies sind die addierten Zahlen der Messungen, die das Kreisordnungsamt, die Kreispolizeibehörde und die Autobahnpolizei durchgeführt haben. Die Stadt Siegen führt eigene Messungen durch.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen