Bei der Landratswahl:
FDP unterstützt Andreas Müller (SPD)

ihm Siegen/Bad Berleburg. Die FDP Siegen-Wittgenstein unterstützt den amtierenden Landrat Andreas Müller (SPD) bei der Kommunalwahl 2020. Das bestätigte gestern Abend der FDP-Kreisvorstand, nachdem die Fraktion bereits für Andreas Müller votiert hatte. Bei der Kreiswahlversammlung Ende März soll das Votum untermauert werden.

"Guten Job gemacht"

Guido Müller, Sprecher der FDP-Kreistagsfraktion, begründete die Entscheidung so: Der Landrat habe „in vielen Sachen seinen Job gut gemacht, vor allem lässt er dem Kreistag Luft zum Atmen.“ Andreas Müller nehme eine eher moderierende als bestimmende Rolle ein, das habe die Arbeitsweise und das Miteinander der Kommunalpolitiker auf Kreisebene deutlich verändert – verglichen mit den Prozessen unter Müllers Vorgänger Paul Breuer.

Pluspunkte hat der Landrat nach Ansicht der FDP u. a. bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise und beim Thema Krankenhausverbund gesammelt. Kritik übte Guido Müller an seinem Namensvetter trotzdem im Hinblick auf die Personalpolitik im Kreishaus: „Dass Parteibücher über Karrieren entscheiden, finden wir nicht gut.“

Offener Umgang 

Insgesamt habe sich der Landrat in den vergangenen sechs Jahren zum Positiven entwickelt. Am Anfang sei bei ihm eine gewisse „Wagenburg-Mentalität“ zu beobachten gewesen, aber jetzt sei er offener im Umgang mit allen Parteien.

Inhaltlich sieht Guido Müller seine Liberalen nach wie vor näher bei der CDU als bei der SPD. Andererseits habe die CDU inzwischen zum Beispiel im Sozialbereich mehr Gemeinsamkeiten mit der SPD als mit der FDP. Mit Blick auf die Kommunalpolitik nach der Wahl im Herbst sagte Guido Müller: „Wechselnde Mehrheiten schaden ja nicht, wenn man einen moderierenden Landrat hat.“

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen