BIS AUF WEITERES
Flexibel bleiben

Lockdown-Zeit ist Video-Konferenz-Zeit. Dabei lautet die oberste Maxime: flexibel bleiben. Also gilt es derzeit, immer fleißig Programme zu installieren, damit man möglichst überall dabei ist. Die Sozialdemokraten im AK-Land bevorzugen beispielsweise Webex. Um bei ihrer Veranstaltung als Berichterstatter dabei sein zu können, gilt es also, sich bei der Fa. Cisco Systems aus San José in Kalifornien mit den nötigen Bits und Bytes zu versorgen. Klappt nicht auf Anhieb, mein Rechner will partout keinen Sound auf die Bluetooth-Kopfhörer schicken. Mit dem Tablet und einem kabelgebundenen Knopf im Ohr ist es am Esszimmertisch (der WLAN-Verbindung wegen) aber kein Problem. Zoom, die Anwendung des gleichnamigen Unternehmens (ebenfalls aus San José), hat es in der Pandemie zu Berühmtheit gebracht – und dem Marienthaler Forum eine reibungslose Digital-Premiere verschafft. Diesmal geht es mit dem Tablet ins Haus der Schwiegermutter, wo es zur familiären Rush Hour deutlich ruhiger zugeht als in den eigenen vier Wänden. Bei einer Ausschusssitzung tags darauf ist das Mittel der Wahl Microsoft Teams, diesmal mit den kabellosen Kopfhörern am eigentlichen Homeoffice-Arbeitsplatz. Das läuft erstaunlich stabil, langsam macht’s Spaß. Wiederum einen Tag später dann ein anderer Ausschuss. Nun geht es über YouTube – der Live-Stream sollte unfallfrei anzuschauen seien. Sollte. Denn statt der Direktübertragung erscheint auf der Google-Video-Plattform lediglich eine knappe halbe Stunde ein Bild von leeren Stühlen, später wenigstens ein Rathausmitarbeiter, der die Technik checkt. Inhaltlich ist hier aber nichts zu holen. Am Ende der Technik-Fahnenstange bin ich damit aber sicherlich noch lange nicht angekommen. Deshalb ist eben flexibel bleiben angesagt.

Autor:

Achim Dörner (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen