Flucht endete an der Mauer

Eine wilde Verfolgungsjagd, die sich die Polizei mit einem Mann lieferte, endete mit einem spektakulären Unfall auf der Koblenzer Straße. Foto: jak
  • Eine wilde Verfolgungsjagd, die sich die Polizei mit einem Mann lieferte, endete mit einem spektakulären Unfall auf der Koblenzer Straße. Foto: jak
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

ch/jak - Nichts geht mehr auf der Koblenzer Straße in Siegen: Stau wegen der Komplettsperrung in Höhe Industrie- und Handelskammer, jede Menge Blaulichter, ein Mann wird in Handschellen abgeführt. Das ist das vorläufige Ende einer wilden Verfolgungsjagd am Freitagnachmittag quer durch Siegen.

Mit über 100 Sachen durch die Stadt

Am Anfang war es ein kleineres Verkehrsvergehen, das Streifenpolizisten auffiel. Ein Auto kam ihnen mit überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Sie wendeten, wollten den Fahrer mit seinem Wagen im Hubertusweg stoppen. Doch der reagierte nach Angaben von Polizeisprecher Michael Zell nicht, gab Gas, nahm mit über 100 Stundenkilometern Reißaus in Richtung Heidenberg. Dort wurde der Fahrer mit seinem Fahrzeug ein erstes Mal gestoppt, allerdings kamen die Beamten an ihn nicht heran: Er hatte kurzerhand die Türen verriegelt und machte unmissverständlich klar, dass er "keinesfalls" aus dem Wagen steigen werde, so Zell.

Zehn Polizeifahrzeuge im Einsatz

Der Mann flüchtete weiter, über den Autobahnzubringer ging es, dann raste er hinunter zur Eiserfelder Straße, fuhr weiter in Richtung Innenstadt. Aus der Einzelverfolgung wurde eine Treibjagd: Zuletzt waren zehn Streifenwagen im Einsatz. Es waren schließlich eine Ampel, ein Stromkasten, mehrere Betonpfeiler und eine Mauer vor dem IHK-Gebäude an der Koblenzer Straße, die die Fahrt - bei der ein an der Ampel wartender Fußgänger verletzt wurde - jäh beendeten. 

Ein Drogendealer?

Warum der polizeibekannte Siegener, der angeblich keinen gültigen Führerschein mehr besitzt, die Flucht ergriff, war am Freitagnachmittag noch unklar. Im Wagen des Mannes, der in der Vergangenheit im Zusammenhang mit Drogendelikten aufgefallen war, wurde nebst einem halben Kilogramm Marihuana mehrere Zehntausend Euro gefunden. Die Wohnung des Mannes am Siegener Heidenberg wurde zunächst beobachtet, im späteren Verlauf des Freitagnachmittages soll sie mit Hilfe eines Rauschgift-Spürhundes durchsucht werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen