Flüchtlinge essen bald in Schule

 Die Uni-Dreifachturnhalle ist mit 200 Menschen belegt, heute werden neue Flüchtlinge erwartet. Foto: mir

mir - Am Mittwoch erwartet die Uni Siegen weitere Neuankömmlinge, die Dreifachturnhalle am AR-Campus als Notunterkunft wird dann wieder mit 200 Menschen voll belegt sein. Kein Wunder, dass die Bezirksregierung Arnsberg vorige Woche per Mail Stadt und Universität ersucht hatte, die Belegung um ein halbes Jahr zu verlängern (die SZ berichtete). Eine reine Bitte war es nicht, mehr eine Aufforderung, dies zu tun.

Am Dienstag bezogen Bürgermeister Steffen Mues und Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart Stellung. Die Stadt Siegen will dieses Jahr noch die leere Haardter-Berg-Schule an die Uni verkaufen. Mues kündigte an, dies werde er dem Rat vorschlagen („die Politik weiß das noch nicht“). In allernächster Zeit schon sollen die Turnhallen-Flüchtlinge in der intakten Mensa der Schule ihre Mahlzeiten einnehmen. Noch passiert dies im Zelt vor der Halle, bald schon dürfte das kältebedingt beschwerlich werden. Auch die Turnhalle der Haardter-Berg-Schule sollen die Camp-Flüchtlinge bis nachmittags nutzen dürfen. Ferner sollen im Schulgebäude ein Aufenthaltsraum für die Flüchtlinge und eine Kinderbetreuung eingerichtet werden. 

Apropos Bildung für Flüchtlinge: Burckhart will allen Ankömmlingen in der Region „Bildung entlang der Lebenslinien“ ermöglichen. Im Kita-Alter, an Schulen und eben auch an „seiner“ Hochschule. Flüchtlinge sollen per Gasthörer-Status an allen universitären Veranstaltungen des nächsten Semesters teilhaben dürfen. Auf Probe sozusagen.

Außerdem will Burckhart ein studentisches Hilfskräfteprogramm auflegen lassen. 200.000 Euro kann die Uni dafür extra bereitstellen, wie Kanzler Richter ergänzte. 20, 30 oder mehr Tutoren/Mentoren sollen sich um die menschlichen Belange der Flüchtlinge kümmern, mit ihnen Behörden aufsuchen und vieles mehr. Um die 300 Euro pro Monat und Tutor (bis zum Semesterende) soll es geben, quasi als Ersatz für einen Nebenjob. Außerdem bekommen alle mitmachenden Studenten „zehn Credits für ihr soziales Engagement“. Heißt: Wertvolle Bonuspunkte fürs Studium. 

Die Dreifachturnhalle ist belegt, der Hochschulsport muss ausweichen. Am Dienstag hieß es, wahrscheinlich werde man 70 Prozent der bisherigen Angebote in anderen städtischen Sporthallen zum neuen Semester anbieten können. Erste Details sollten noch ausgehandelt werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen