Ausstattung wird aufgestockt
Fördermittel für Feuerwehrhäuser

Die Feuerwehr in Schameder erhält 250 000 Euro für die Erweiterung ihres Feuerwehrhauses.
  • Die Feuerwehr in Schameder erhält 250 000 Euro für die Erweiterung ihres Feuerwehrhauses.
  • Foto: tika
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Siegen/Bad Berleburg. In Nordrhein-Westfalen sorgen mehr als 80 000 ehrenamtliche und mehr als 13 000 hauptamtliche Feuerwehrleute für die Sicherheit der Menschen. Daher investiert das Heimat- und Kommunalministerium in die Ausstattung der Feuerwehr. Laut Mitteilung der Landtagsabgeordneten Anke Fuchs-Dreisbach stehen im Rahmen der Dorferneuerung in diesem Jahr insgesamt 22,9 Millionen Euro für Feuerwehrhäuser in Dörfern und Gemeinden zur Verfügung.

Auch der Kreis Siegen-Wittgenstein profitiert hiervon. Insgesamt 1 274 000 Millionen Euro fließen ins Siegerland und ins Wittgensteiner Land. Folgende Feuerwehren erhalten Fördermittel für Arbeiten zur Aufrechterhaltung des Brandschutzes und zur Verbesserung der Sicherheit der Kameradschaft:

Bad Berleburg: Berghausen und Raumland erhalten jeweils 250 000 Euro für den Neubau eines Feuerwehrhauses.

Erndtebrück: Schameder erhält ebenfalls 250 000 Euro für die Erweiterung ihres Feuerwehrhauses.

Hilchenbach: Vormwald bekommt 250 000 Euro für die Sanierung und Erweiterung des Feuerwehrhauses.

Netphen: Unglinghausen kann mit 199 000 Euro sein Feuerwehrhaus umbauen und sanieren.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen