Fraktionsvorsitz bei CDU in Frauenhand

sz Siegen. Neuwahlen standen am Mittwoch bei der Siegener CDU-Fraktion an. Gunter Mues hatte aus Gesundheitsgründen das Amt des Fraktionsvorsitzenden und sein Ratsmandat niederlegen müssen (die SZ berichtete). Zu seiner Nachfolgerin wurde Ute Höpfner-Diezemann gewählt. Auf sie entfielen 16 Stimmen. Für ihren Gegenkandidaten Wilhelm Rothenpieler votierten zwölf Fraktionsmitglieder. Wilhelm Rothenpieler und Michael Gierlich fungieren künftig als stellv. Vorsitzende. Ins Amt des Beisitzers rückte Heinz Müller nach.

Zuvor hatte Bürgermeister Ulf Stötzel vor der Ratssitzung die Verdienste von Gunter Mues gewürdigt, der mehr als 30 Jahre kommunalpolitisch gewirkt hat. In dieser Zeit sei Mues immer ein Mann des offenen Wortes und der akribischen Arbeit gewesen, der mit seiner großen Sachkunde »die Verwaltungsbank regelmäßig ins Schwitzen gebracht« habe. Stötzel dankte dem ausgeschiedenen CDU-Fraktionssprecher für sein vielfältiges Engagement für die Bürgerschaft, begleitet von den besten Wünschen des Rates. Für Gunter Mues rückte Harald Hahn in den Rat nach.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen