Freundschaftsfest: jetzt anmelden

sz Siegen. Am Samstag, 5. Juli, veranstaltet der Ausländerbeirat der Stadt Siegen das 19. Freundschaftsfest unter dem traditionellen Motto »Freundschaft, die Frieden schafft!« in der Parkanlage am Oberen Schloss. Wie gewohnt kann sich eine Vielzahl von Vereinen, Initiativen und Organisationen mit einer abwechslungsreichen Palette an Angeboten beteiligen. Ihnen bietet das Fest eine Plattform, das Vereinsleben, aber auch Besonderheiten der verschiedenen Kulturen und Nationalitäten, Aktivitäten und vieles mehr darzustellen. Auch deutsche Chöre, Musikkapellen oder -gruppen haben hier Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Zudem besteht die Möglichkeit, in Gesprächen die Sichtweise zu verschiedenen aktuellen, bzw. gesellschaftlichen Problembereichen einmal persönlich aus erster Hand zu erfahren.Vorbereitungen für das Fest sind angelaufen. Die Pressestelle der Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Teilnehmermeldungen ab sofort und nur bis zum 8. Mai möglich sind. Für Fragen oder Anregungen steht die Geschäftsstelle des Ausländerbeirates zur Verfügung.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
LokalesAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen