Nicht ganz ernst gemeinte Kleinanzeige
Fruchtfliegen zu "verkaufen"

Ob tatsächlich jemand Fruchtfliegen über ein Kleinanzeigen-Portal erwirbt?

jak Siegen. Das war ein Angebot, das man nicht ablehnen kann. Ein Siegener inserierte dieser Tage auf einem deutschlandweit agierenden Kleinanzeigen-Portal ein besonderes Schnäppchen: „Reinrassige Fruchtfliegen an liebevollen Haushalt in Siegen abzugeben“. Es handele sich um „sieben Früchtlinge, zwar ohne Papiere, aber reinrassig.“ Das Beste: Die Kleinen waren entwurmt und schon flügge.

Inserat rasch wieder offline

Das Inserat war nach zwei Tagen schon wieder offline. Ob die rund 50 Tage lebenden Tierchen tatsächlich ein neues Zuhause gefunden haben oder ob sich der Verkäufer das Ganze noch einmal anders überlegt hat, bleibt offen. Sollte das Geschäft zustande gekommen sein, bleibt aber zu hoffen, dass der Wunsch des einstigen Besitzers für den Nachwuchs des Vaters „Peter von der Heide“ und der Mutter „Ursula, die Fruchtige“ erfüllt wurde: „Kinderhaushalt. Gerne wieder in Familienhaushalt abzugeben.“

Autor:

Jan Krumnow (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen