Mit Drogen in Siegen am Steuer
Führerschein wurde nach Unfall sichergestellt

In einer Rechtskurve kam die junge Frau auf regennasser Fahrbahn und mit nichtangepassten Geschwindigkeit ins Schleudern.
  • In einer Rechtskurve kam die junge Frau auf regennasser Fahrbahn und mit nichtangepassten Geschwindigkeit ins Schleudern.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Christian Hoffmann (Redakteur)

sz Siegen. Am vergangenen Sonntagmittag, 12.15 Uhr, war eine 21-Jährige mit ihrem Audi unterwegs, sie fuhr die Wallhausenstraße bergab in Richtung Autobahnanschlussstelle. In einer Rechtskurve kam die junge Frau auf regennasser Fahrbahn und mit nichtangepassten Geschwindigkeit ins Schleudern. Sie prallte mit ihrem Fahrzeug gegen die rechte Böschung und gegen einen Leitpfosten. Der entstandene Schaden: etwa 2500 Euro. Während der Unfallaufnahme stellen die Polizisten fest, dass die Frau vermutlich zuvor Drogen konsumiert hatte. Es wurde ihr eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen