"Fürsten" feiern Heimsieg

sz - Heimvorteil genutzt, das eigene Hallenfußballturnier gewonnen: Fußball-Bezirksligist VfL Klafeld-Geisweid war der große Triumphator bei der 27. Auflage des "Krombacher Cups" in der Geisweider Schießberg-Sporthalle. Im Finale bezwangen die "Fürsten" die klassenhöheren Sportfreunde Siegen 2. unerwartet klar mit 4:1. Den 3. Platz erreichte der Klafelder Liga-Konkurrent Fortuna Freudenberg. Die "Flecker", die das Turnier zuletzt drei Mal in Serie gewonnen hatten, gewannen das Neunmeterschießen um Platz 3 gegen den Landesliga-Vertreter Rot-Weiß Hünsborn mit 8:7.

400 Euro "wandern" in die Geisweider Mannschaftskasse

Im Endspiel machten die Klafelder kurzen Prozess mit den Siegener Sportfreunden. Mohammed Dakouche, Antonio Delli-Liuni, Dominik Solms und Christian Spies trafen für die Mannschaft von VfL-Trainer Stefan Dax ins "Schwarze". Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Sportfreunde markierte Volkan Okumak. Schon im Halbfinale hatten sich die Geisweider deutlich mit 3:0 gegen Hünsborn durchgesetzt, während die Siegener zittern mussten, ehe der 10:9-Erfolg nach Neunmeterschießen gegen Freudenberg unter Dach und Fach war.

Klar, dass VfL-Vorsitzender Ulrich Jochum bei der Siegerehrung den Wanderpokal und den Scheck in Höhe von 400 Euro voller Stolz an "seinen" Kapitän Antonio Delli-Liuni überreichte. Die Sportfreunde erhielten als Zweiter immerhin noch 300 Euro. In die Mannschaftskasse der Freudenberger "wanderten" 150 Euro, während Hünsborn noch 100 Euro mit nach Hause nahm. - Blick in die Ergebnisse:

Vorrunde: Gruppe A: 1. VfL Klafeld-Geisweid 6:1 Tore / 10 Punkte; 2. Sportfreunde Siegen 2. 8:4 / 7; 3. FC Eiserfeld 2:3 / 4; 4. 1. FC Dautenbach 1:4 / 4; 5. TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf 0:5 / 2. - Gruppe B: 1. Fortuna Freudenberg 8:2 / 10; 2. RW Hünsborn 5:2 / 9; 3. SuS Niederschelden 7:4 / 7; 4. TSV Siegen 3:8 / 3; 5. SSV Sohlbach-Buchen 1:8 / 0.

Halbfinale: Fortuna Freudenberg - Sportfreunde Siegen 9:10 nach Neunmeterschießen, VfL Klafeld-Geisweid - RW Hünsborn 3:0.

Neunmeterschießen um Platz 3: Fortuna Freudenberg - RW Hünsborn 8:7.

Endspiel: VfL Klafeld-Geisweid - Sportfreunde Siegen 4:1.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen