"Fürsten" feiern Heimsieg

sz - Heimvorteil genutzt, das eigene Hallenfußballturnier gewonnen: Fußball-Bezirksligist VfL Klafeld-Geisweid war der große Triumphator bei der 27. Auflage des "Krombacher Cups" in der Geisweider Schießberg-Sporthalle. Im Finale bezwangen die "Fürsten" die klassenhöheren Sportfreunde Siegen 2. unerwartet klar mit 4:1. Den 3. Platz erreichte der Klafelder Liga-Konkurrent Fortuna Freudenberg. Die "Flecker", die das Turnier zuletzt drei Mal in Serie gewonnen hatten, gewannen das Neunmeterschießen um Platz 3 gegen den Landesliga-Vertreter Rot-Weiß Hünsborn mit 8:7.

400 Euro "wandern" in die Geisweider Mannschaftskasse

Im Endspiel machten die Klafelder kurzen Prozess mit den Siegener Sportfreunden. Mohammed Dakouche, Antonio Delli-Liuni, Dominik Solms und Christian Spies trafen für die Mannschaft von VfL-Trainer Stefan Dax ins "Schwarze". Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Sportfreunde markierte Volkan Okumak. Schon im Halbfinale hatten sich die Geisweider deutlich mit 3:0 gegen Hünsborn durchgesetzt, während die Siegener zittern mussten, ehe der 10:9-Erfolg nach Neunmeterschießen gegen Freudenberg unter Dach und Fach war.

Klar, dass VfL-Vorsitzender Ulrich Jochum bei der Siegerehrung den Wanderpokal und den Scheck in Höhe von 400 Euro voller Stolz an "seinen" Kapitän Antonio Delli-Liuni überreichte. Die Sportfreunde erhielten als Zweiter immerhin noch 300 Euro. In die Mannschaftskasse der Freudenberger "wanderten" 150 Euro, während Hünsborn noch 100 Euro mit nach Hause nahm. - Blick in die Ergebnisse:

Vorrunde: Gruppe A: 1. VfL Klafeld-Geisweid 6:1 Tore / 10 Punkte; 2. Sportfreunde Siegen 2. 8:4 / 7; 3. FC Eiserfeld 2:3 / 4; 4. 1. FC Dautenbach 1:4 / 4; 5. TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf 0:5 / 2. - Gruppe B: 1. Fortuna Freudenberg 8:2 / 10; 2. RW Hünsborn 5:2 / 9; 3. SuS Niederschelden 7:4 / 7; 4. TSV Siegen 3:8 / 3; 5. SSV Sohlbach-Buchen 1:8 / 0.

Halbfinale: Fortuna Freudenberg - Sportfreunde Siegen 9:10 nach Neunmeterschießen, VfL Klafeld-Geisweid - RW Hünsborn 3:0.

Neunmeterschießen um Platz 3: Fortuna Freudenberg - RW Hünsborn 8:7.

Endspiel: VfL Klafeld-Geisweid - Sportfreunde Siegen 4:1.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.