Gebühren werden erhöht

Büchereileiterin Birgit Latz hat sich bei den künftigen Gebühren an anderen Bibliotheken orientiert. Archivfoto: Jan Schäfer
  • Büchereileiterin Birgit Latz hat sich bei den künftigen Gebühren an anderen Bibliotheken orientiert. Archivfoto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

js - Die Stadtbücherei Hilchenbach soll ihre Gebühren erhöhen. Dieser Empfehlung der Verwaltung schloss sich am Montag der Schul- und Kulturausschuss einstimmig an, beschließen soll das der Rat in seiner Juni-Sitzung.

Die seit 2009 gültigen Nutzungsgebühren sind im kreisweiten Vergleich niedrig angesetzt, wie Büchereileiterin Birgit Latz erläuterte. Allein in Burbach liegen die Sätze darunter. „Wir haben uns nun an vergleichbar großen Büchereien orientiert“, sagte Latz dem Ausschuss. Immerhin sei seit 2009 das Angebot der Bücherei deutlich vergrößert worden. Inzwischen sind auch DVDs im Programm, zudem steht durch den Anschluss an die „Onleihe“ ein Medienangebot von bis zu 18.000 Titeln parat.

Jahreskarten für Erwachsene sollen künftig 10 Euro kosten (bisher 7,50 Euro), ermäßigte Jahreskarten (Schüler u. a.) bleiben bei 5 Euro, Familienjahreskarten sollen statt 10 bald 15 Euro kosten, Einzelausleihen sollen für 1 Euro möglich sein (bisher 0,50 Euro). Für Fernleihen sollen 3 Euro in Rechnung gestellt werden. Kinder und Jugendliche sowie Inhaber der „Familienkarte plus“ und der Ehrenamtskarte können die Bücherei gebührenfrei nutzen.

Stadtrat Udo Hoffmann nannte die geplante Gebührenerhöhung „aus Sicht des Kämmerers sehr moderat“. Die neuen Tarife bedeuteteten nicht, dass die Bibliothek nun mehr Bücher kaufen könne. Vielmehr versuche die Verwaltung, die dauerhafte Unterdeckung des freiwilligen Angebots in Grenzen zu halten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.