US-Generalkonsulin bei IHK Siegen
Gesprächsfaden festigen

Fiona Evans kam zum Gespräch mit Vertretern der heimischen Wirtschaft in der IHK Siegen.  Foto: IHK
  • Fiona Evans kam zum Gespräch mit Vertretern der heimischen Wirtschaft in der IHK Siegen. Foto: IHK
  • hochgeladen von Redaktion Siegen

sz Siegen. Fiona Evans, die neue Generalkonsulin der USA aus Düsseldorf, kam am Dienstag auf Einladung der IHK Siegen mit heimischen Unternehmern zu einem Gedankenaustausch zusammen. In dem zweistündigen Gespräch standen laut Pressemitteilung die derzeitigen Handelsbeziehungen beider Länder im Mittelpunkt. Nach den Niederlanden und Frankreich sind die Vereinigten Staaten der drittgrößte Exportmarkt, den Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen bedienen. Das Exportvolumen der heimischen Industrie in die Vereinigten Staaten bezifferte IHK-Präsident Felix Hensel auf rund 600 Mill. Euro jährlich. Allein diese Zahl verdeutliche die Relevanz des US-amerikanischen Marktes für die regional ansässigen Unternehmen.

Die Generalkonsulin betonte in dem Gedankenaustausch das Interesse der USA, gerade die engen wirtschaftlichen Beziehungen zu den Unternehmen in NRW zu intensivieren. Zugleich zeigte sie sich stark interessiert, den aufgenommen Gesprächsfaden mit der heimischen Wirtschaft in den kommenden Jahren konsequent weiterzuentwickeln.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.