Gesunde Ernährung ist Alltag

 Barmer-Regionalgeschäftsführer Uwe Friedrich, Ernährungsberaterin Ute Boshof-Schaumann (4. v. l.) und Schulleiterin Claudia Keßler (r.) dankten den engagierten Müttern für die Hilfe beim Ernährungs-Projekt. Foto: Martin Völkel
  • Barmer-Regionalgeschäftsführer Uwe Friedrich, Ernährungsberaterin Ute Boshof-Schaumann (4. v. l.) und Schulleiterin Claudia Keßler (r.) dankten den engagierten Müttern für die Hilfe beim Ernährungs-Projekt. Foto: Martin Völkel
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

- Mandarinen schälen, Äpfel schnippeln, zwischendurch probieren – in der Grundschule Aue-Wingeshausen bereiteten die Kinder zusammen mit engagierten Eltern sowie Ernährungsberaterin Ute Boshof-Schaumann gemeinsam ein gesundes Frühstück zu. Nicht zum ersten Mal übrigens, das Thema gesunde Ernährung bewegt die Schule schon seit vielen Jahren mit Nachdruck.

„Das ist ein großartiges Zusammenspiel aller Beteiligten. Ich möchte mich aber speziell bei den Eltern bedanken, die hier so hervorragend mitziehen“, sagte Ute Boshof-Schaumann, die Ernährungberaterin bei der Kur-Apotheke in Bad Berleburg ist. Das führe bis hin zu einer AG, die sich zum Thema gesunde Ernährung gebildet habe.

Ein Projekt, dass zum einen vom Förderverein der Grundschule seit Jahren unterstützt wird und zum anderen auch deshalb funktioniert, weil es ein respektables Spendenaufkommen zu verzeichnen gibt. Deshalb war die Freude aktuell groß, als Uwe Friedrich von der Gesundheitskasse Barmer jetzt mit einem 500-Euro-Scheck in der Pausenhalle auftauchte. Die Grundschule hatte erfolgreich an der bundesweit größten Initiative für praktische Ernährungsberatung – „Ich kann kochen“, unterstützt von Sarah Wiener Stiftung und Barmer – teilgenommen. „Wenn wir Kinder von klein auf für abwechslungsreiche, gesunde Ernährung und Bewegung sensibilisieren, können wir sie vor Übergewicht und Folgeerkrankungen wie Diabetes schützen. Davon profitieren Kinder ein Leben lang“, sagte Regionalgeschäftsführer Uwe Friedrich.

Die Initiative „Ich kann kochen“ möchte Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter vermitteln, wie gut eine ausgewogene Ernährung schmeckt. Deshalb bilden die Initiatoren pädagogische Fach- und Lehrkräfte für das Kochen mit Kindern fort. In Aue/Wingeshausen ist es Ute Boshof-Schaumann, die ihr Wissen gerne weitergibt.

„Gesunde Ernährung und Bewegung haben für unsere Einrichtung einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, dass wir unsere Schüler so auf die Vorteile einer gesunden Ernährung und Lebensweise aufmerksam machen können“, sagte Schulleiterin Claudia Keßler.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen