SZ

Souleymane hat es geschafft
Glück und harte Arbeit

Souleymane aus Guinea wurde zum 1. August
als Facharbeiter übernommen.

sz/ch Weidenau. Das Bauunternehmen Hundhausen hat in den vergangenen Jahrzehnten vielen Migranten berufliche Perspektiven eröffnet. Auch jungen Menschen, die im Jahr 2015 nach Deutschland flüchteten. Dem einen mangelt es immer wieder auf dem Heimatmarkt an geeigneten Auszubildenden in den Bauberufen. Dem anderen, zum Beispiel Souleymane (20), an der Hoffnung,
jemals in seinem Heimatland Guinea vernünftig leben zu können.
"Wir schaffen das" liegt fünf Jahre zurück
Mit dem Fahrrad zur ArbeitEr konnte nach einem Praktikum und seiner Ausbildung eine Prüfung zum Hochbaufacharbeiter ablegen, mit guten Ergebnissen. Souleymane wurde vom heimischen Mittelständler zum 1. August als Facharbeiter übernommen. Der Ausbildungserfolg war dabei alles andere als sicher.

sz/ch Weidenau. Das Bauunternehmen Hundhausen hat in den vergangenen Jahrzehnten vielen Migranten berufliche Perspektiven eröffnet. Auch jungen Menschen, die im Jahr 2015 nach Deutschland flüchteten. Dem einen mangelt es immer wieder auf dem Heimatmarkt an geeigneten Auszubildenden in den Bauberufen. Dem anderen, zum Beispiel Souleymane (20), an der Hoffnung,
jemals in seinem Heimatland Guinea vernünftig leben zu können.

"Wir schaffen das" liegt fünf Jahre zurück

Mit dem Fahrrad zur Arbeit

Er konnte nach einem Praktikum und seiner Ausbildung eine Prüfung zum Hochbaufacharbeiter ablegen, mit guten Ergebnissen. Souleymane wurde vom heimischen Mittelständler zum 1. August als Facharbeiter übernommen. Der Ausbildungserfolg war dabei alles andere als sicher. Souleymane: „Ich lebte in einer Sammelunterkunft. Um mich zu unterstützen, konnte ich in eine Wohnung des Unternehmens umziehen!” Um zur Arbeit zu gelangen, stellte der Betrieb ein Fahrrad.
Mehr noch: Er bereitet die geflüchteten Auszubildenden intensiv auf die Prüfung vor, unter anderem wird ein privater Nachhilfelehrer engagiert.

"Sie können stolz auf sich sein"

Durch intensiven Kontakt zum Berufskolleg Technik können die theoretischen Themen optimal vorbereitet werden, hinzu kommen eine Lernbegleitung im überbetrieblichen Aus- und Weiterbildungszentrum (AWZ) Bau in Kreuztal. Hundhausen-Ausbildungsleiter Daniel Wirth berät Souleymane und die anderen Azubis intensiv, hilft bei Behördengängen und bei Fragen zu Aufenthaltstiteln, Arbeitserlaubnis, Kultur und Leben in Deutschland. Er freut sich sehr für die jungen Männer: „Sie können zurecht stolz auf sich sein – es ist beeindruckend, was sie alles geschafft haben!”

Autor:

Christian Hoffmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen