Gondel löst sich bei Karussellfahrt - vier Kinder verletzt

Remseck (dpa) - Bei einem Karussell-Unfall sind während eines Straßenfests in der Stadt Remseck (Baden-Württemberg) vier Kinder verletzt worden, eines von ihnen schwer.

Wie ein Sprecher der Polizei in Ludwigsburg mitteilte, bestehe aber keine Lebensgefahr. Aus bislang ungeklärter Ursache hatte sich am Samstagnachmittag eine Gondel des Fahrgeschäfts auf dem Fest im Stadtteil Neckarrems gelöst und war gegen eine weitere Gondel geprallt.

Drei der verletzten Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren saßen demnach in der Gondel, die sich während der Fahrt löste. Sie wurden bei dem Zusammenprall verletzt. Ein viertes Kind wurde laut Polizei vom einem umherfliegendem Teil getroffen und verletzt. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln nun, wie es zu dem Unfall kam. Ob gegen den Karussell-Betreiber ermittelt wird, wollte die Polizei zunächst nicht mitteilen. Das bunte Kinderkarussell, bei dem sich die Gondeln mithilfe von Metallstreben auf und ab bewegen, wurde vorläufig stillgelegt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.