Gong fast von fern bedient

Diebstahl in Baumarkt mit Bewährungsstrafe geahndet

pebe Siegen. Was macht jemand mit einem Dreiklang-Gong und einer Fernbedienung? Keine sonderlich interessante Frage. Vom Fernsehsessel aus ferngesteuert so tun, als bekomme man Besuch, wäre vielleicht noch eine Antwort gewesen. Richterin Claudia Neumann hätte aber vermutlich schon die Frage nicht gestellt, wenn sie nicht vom Amts wegen auf die merkwürdige Warenkombination gestoßen wäre. Denn ihr gegenüber saß ein 30-Jähriger, dessen Begehren genau dieser Kombination gegolten hatte. Dass er aber im Baumarkt nicht für sein Begehren zahlen wollte, fiel auf. Und in Aktenform auf den Schreibtisch der Siegener Richterin.

Die wollte im Prozess gegen den 30-Jährigen nun eine Antwort haben. Den Dreiklang-Gong habe er zu Hause gebraucht, erwiderte der Angeklagte mit freundlich-distanzierter Miene. Und die Fernbedienung? Die habe er nicht gebraucht, »und ich hatte auch gar nicht vor, sie zu stehlen. Aber es sah niemand, und da habe ich sie eingesteckt.« So einfach war das.

»Sie sind schon drei Mal wegen Diebstahls vorbestraft«, las Richterin Neumann aus einem Auszug aus dem Bundeszentralregister vor, der Sammelstelle für die dunklen Flecken auf den weißen Westen. »War Ihnen das keine Lehre?« Doch, schon, nickte der Angeklagte, und er habe jetzt auch seiner Familie »geschworen, »ich packe nichts mehr an«. Auf dass dies auch sein ungeborenes Kind gehört haben möge.

»Zwei Monate auf Bewährung« forderte Oberamtsanwältin Barbara Knebel, zusätzlich seien noch 150 Stunden gemeinnütziger Arbeit angesagt. Wie beantragt, so entschied auch die Richterin. »Nehmen Sie das Urteil an?« »Muss ich ja wohl«, grübelte der Angeklagte. Die Richterin schaute groß, die Oberamtsanwältin schmunzelte, die Richterin verneinte pflichtbewusst – aber der Angeklagte nahm trotzdem an.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen