SZ-Rätsel: Wer erkennt den Ort?
Grenzkenner gesucht

Wie ein Puzzle mit charakteristischen Einzelstücken: die Gemarkungsgrenzen des Kreises Siegen-Wittgenstein
5Bilder
  • Wie ein Puzzle mit charakteristischen Einzelstücken: die Gemarkungsgrenzen des Kreises Siegen-Wittgenstein
  • Foto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Jan Schäfer (Redakteur)

js Siegen/Bad Berleburg. Elf Kommunen mit knapp 277 000 Einwohnern, überdurchschnittlich viel Wald und ein hoher Arbeitsplatzanteil in der Industrie: Vieles über den Kreis Siegen-Wittgenstein kennen wir aus dem Effeff. Auch die Form der Verwaltungseinheit im südlichen Zipfel von Westfalen, die seit der Zusammenlegung der beiden Altkreise Siegen und Wittgenstein am 1. Januar 1975 besteht, taucht immer wieder auf, darf als allgemein bekannt vorausgesetzt werden.  Die Grenzen der Kommunen dürften zumindest in den jeweiligen Städten und Gemeinden einigermaßen geläufig sein. Was aber ist mit den kleineren Einheiten, den Stadtteilen, Ortschaften und Dörfern?  Die Siegener Zeitung nutzt die Sommerzeit, um gemeinsam mit ihren Lesern durch den Kreis zu wandern. Nicht mit Stock und festem Schuhwerk, sondern bequem von zu Hause aus. In loser Folge legt die Redaktion ihren Lesern eine kleine Serie von Rätseln vor. Es gilt Ortschaften an der Form ihrer Gemarkung zu erkennen. Vorsicht: Die unmaßstäbliche Darstellung kann trügerisch sein! Ein wenig Nachsicht soll aber auch nicht fehlen: Wem die Grenzlinie allein nicht weiterhilft, der erkennt vielleicht das Foto aus dem gesuchten Ort oder weiß mit den textlichen Hinweisen unter dem jeweiligen Bild etwas anzufangen.Viel Spaß beim Raten!

Autor:

Jan Schäfer (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen