Kundgebung gegen "III. Weg" in Siegen (Update)
Große Demo ohne Zwischenfälle

In Siegen läuft eine große Kundgebung gegen den "III. Weg".
26Bilder

+++ Update 21.03 Uhr +++
Die Veranstaltung verlief friedlich und ohne Zwischenfälle. Hier lesen Sie alle Infos und Hintergründe zur Demonstration gegen den "III. Weg".

+++ Update 19.10 Uhr +++

Vor dem Parteibüro des "III. Wegs" ist Polizei aufgezogen und sichert alles ab. Fünf, sechs Aktivisten haben sich vor dem Büro eingefunden. Einige Passanten stehen friedlich gegenüber. Ein paar Transparente gegen die Kleinstpartei hängen in Nachbarhäusern.

+++ Update 18.32 Uhr +++

Eigentlich sollte der Marsch um 17.30 Uhr starten und von der Siegerlandhalle in Richtung Innenstadt marschieren, daraus wurde aber nichts. Erst mit knapp einstündiger Verspätung ging es los. Der Grund: Die Beamten forderten einige Vermummte dazu auf, sich zu enthüllen - zumindest bestimmte Gesichtsmerkmale müssen erkennbar bleiben, auch in Corona-Zeiten. Dieses Prozedere ging friedlich und ohne Zwischenfälle vonstatten. Um ca. 18.20 Uhr hatten die Demonstranten die ersten rund 200 Meter der Wegstrecke zurückgelegt und befanden sich zu dieser Zeit auf Höhe der Industrie- und Handelskammer.

+++ Erstmeldung +++

mir Siegen. Mächtig was los in der Siegener Innenstadt: Wie angekündigt, läuft zur Stunde eine Demonstration gegen die rechtsextreme Kleinstpartei "III. Weg", an der sich rund 1000 Personen beteiligen. Mitlaufen, die Teilnehmer planen einen Marsch vom Parkplatz der Siegerlandhalle in Richtung Innenstadt, dürfen aber nur rund 400 Demonstranten - Stichwort Coronavirus. Die übrigen Teilnehmer werden bei der Siegerlandhalle warten, bis der Tross dort wieder angekommen ist. Dann stehen verschiedene Reden auf dem Programm. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im Einsatz, bislang verläuft die Veranstaltung äußerst friedlich und sogar recht leise. Ein Anwohner der Hammerhütte äußert sich gegenüber der Siegener Zeitung: "Dieses Quartier soll bunt bleiben."

Wir berichten weiter.

Autor:

Michael Roth (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen