SZ-Plus

Das Widerlager der Oberstadtbrücke am Siegufer wird gestaltet
Grün wie der „Frieder“

Das Weidenauer Team „Au34 (die Studierenden Lisa Pfeifer, Julian Iseli und Luisa Schmidt) sind die Sieger. Zwischen den stilisierten Siegener Bergen fließt die Sieg. Das Grün ähnelt der Patina vom „Frieder“, dem Hüttenmann eine Etage höher.
11Bilder
  • Das Weidenauer Team „Au34 (die Studierenden Lisa Pfeifer, Julian Iseli und Luisa Schmidt) sind die Sieger. Zwischen den stilisierten Siegener Bergen fließt die Sieg. Das Grün ähnelt der Patina vom „Frieder“, dem Hüttenmann eine Etage höher.
  • Foto: Stadt Siegen
  • hochgeladen von Michael Roth (Redakteur)

mir Siegen. Was für ein Echo: 54 Künstler, Designer, Architekten und allerlei Kunstschaffende wollten dabei sein, wenn das in Beton gefasste Widerlager der Oberstadtbrücke gestaltet wird. So gesehen hatte die mehrköpfige Jury richtig viel Arbeit. 18 Ideen schafften es, für die „Longlist“ nominiert zu werden. Aus der kristallisierten sich drei überzeugende Favoriten und zwei lobende Erwähnungen heraus.
Architekturstudierende aus Weidenau das Sieger-Team
Sieger ist kein Etablierter geworden, sondern drei Weidenauer Architekturstudierende haben es oben aufs Treppchen geschafft – Lisa Pfeifer, Julian Isel und Luisa Schmidt. Gemeinsam sind sie die Gruppe „Au34“. Ihr Lohn: 3000 Euro.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Michael Roth (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen